Wir über uns

Die Gemeinden St. Briccius, Trotha, und St. Laurentius, Seeben, bilden seit 1997 das Kirchspiel Trotha-Seeben. Die Gemeinden eines Kirchspiels leben und arbeiten weitgehend zusammen, bleiben aber als eigenständige Gemeinden erhalten. Die Zahl der Gemeindeglieder beträgt etwa 900 Christen. 
Die Gemeinde unterhält einen großen Friedhof, auf dem christliche und weltliche Bestattungen durchgeführt werden.
Vielseitige Gemeindekreise bereichern unser Gemeindeleben. Gottesdienste finden jeden Sonntag um 10.00 Uhr in unserer Trothaer Kirche statt. Auch die Seebener Kirche wird in der wärmeren Jahreszeit gelegentlich genutzt. Abweichende Zeiten, sowie alles Interessante aus und um unsere Gemeinden werden in unserem Kirchenblättchen „BRICCIUS-BOTE“, welches monatlich erscheint, bekannt gegeben.
Interessenten können in unserem Gemeindebüro unser Gemeindeblättchen „BRICCIUS-BOTE“ bekommen.
Unser Gemeindekirchenrat:
Für unser Kirchspiel sind im Gemeindekirchenrat:
Töpfer
Reimer
Opitz
v. Wilcke
A. Münch
Matthias
Töpfer (GKR-Vors.)
Manuela Reimer Reinhard
Opitz
(verst. 8.08.2014)
Uta
v. Wilcke
Ute
Weber
Henze
Dr. Rausch
Matthias
Henze
Angelika Münch Dr. Christfried 
Rausch
   
Stellvertreter für den Gemeindekirchenrat:
Steinwachs-Atzeroth
Doris
Steinwachs-
Atzeroth

     

Am 12. und 13. Oktober 2013 fand die Wahl zum GKR unseres Kirchspiels Trotha-Seeben statt. Zu wählen waren 7 Mitglieder und drei Stellvertreter.

Für Reinhard Opitz, verstorben am 8.08.2014, ist Angelika Münch als ständig stimmberechtigtes Mitglied nachgerückt. 

Für Dr. Johannes Thon (jetzt Pfarrer in Hohenturm) 
ist Dr. Christfried Rausch als ständig stimmberechtigtes Mitglied  nachgerückt.


Weitere Infos hier!

 

 

 

Counter